Header Logo
EXPO REAL 2023 / Für Aussteller / Anmeldung & Preise/ Preise & Konditionen

Beteiligungspreise – EXPO REAL 2023

Hauptaussteller

Beteiligungspreis für die reine Standfläche

Die folgenden Preise sind die Beteiligungskosten für die reine Standfläche, berechnet pro Quadratmeter Ausstellungsfläche. Entwurf, Planung und Bau sowie Auf- und Abbau Ihres Messestandes sind nicht mit enthalten und müssen von Ihnen in Eigenregie geplant werden.

Bei Fragen zur Anmeldung wenden Sie sich bitte an exhibitor@exporeal.net

Preise

StandtypPreiseErklärung

Reihenstand (1 Seite offen)

570 €/ m²

ab 20 m² Grundfläche

Eckstand (2 Seiten offen)

610 €/ m²

ab 80 m² Grundfläche

Kopfstand (3 Seiten offen)

685 €/ m²

ab 140 m² Grundfläche

Blockstand (4 Seiten offen)

705 €/ m²

ab 320 m² Grundfläche

Bei zweigeschossiger Bauweise werden für den zweiten Stock 50 % des Grundflächenpreises zusätzlich erhoben. Die Quadratmeterzahl des zweiten Stocks geht nicht in die Berechnung der Anzahl der kostenlosen Ausstellerausweise mit ein. Alle Preise zzgl. MwSt.

Vorauszahlung für Services

Gebuchte StandgrößePreis

< 40 m²

70 €/ m²

< 80 m²

90 €/ m²

< 140 m²

140 €/ m²

ab 140 m²

250 €/ m²

Im Rahmen unserer Zulassungsrechnung erheben wir eine Vorauszahlung für technische Bestellungen. Diese wird mit den tatsächlich in Anspruch genommenen Leistungen im Rahmen der Abschlussrechnung verrechnet. Alle Preise zzgl. MwSt.

Zusätzliche Preise zum Beteiligungspreis

Art der zusätzlichen GebührPreis

Obligatorischer Kommunikationsbeitrag¹

950 €

Entsorgungspauschale²

9,50 €/ m²

AUMA-Beitrag³

0,60 €/ m²

Energiekostenzuschlag⁴

10,00 €/m²

Alle Preise zzgl. MwSt.
¹ Obligatorischer Kommunikationsbeitrag

Für alle Aussteller wird ein obligatorischer Kommunikationsbeitrag erhoben. Der obligatorische Kommunikationsbeitrag beinhaltet den Grundeintrag in alle Messeverzeichnisse (print, online, mobil) nach Maßgabe der Klausel B 10 Besondere Teilnahmebedingungen. Gegen zusätzliches Entgelt können weitere Einträge in den angebotenen Medien geschaltet werden. Die zusätzlichen Eintragungs- und Werbemöglichkeiten sowie die Preise, bereitgestellt durch den von der Messe München GmbH beauftragten Media Services Partner, sind im Aussteller-Shop ersichtlich. Aussteller, die sich nach dem 29. Juni 2023 anmelden, werden nur noch in den online und mobilen Verzeichnissen geführt. Der Beitrag bleibt hierbei unverändert.

² Entsorgungspauschale für Abfall

Es wird eine Entsorgungspauschale für Abfall erhoben, mit der die Entsorgung des beim Aussteller während des Auf- und Abbaus sowie der gesamten Messelaufzeit auf seinem Messestand anfallenden Abfalls pauschal abgegolten wird. Die Höhe der Entsorgungspauschale wird im Platzierungsangebot ausgewiesen und zusammen mit der Zulassungsrechnung dem Aussteller in Rechnung gestellt.

³ AUMA-Beitrag

Der Ausstellungs- und Messeausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) erhebt von sämtlichen Ausstellern einen Beitrag, dieser wird von der MMG berechnet und direkt an den AUMA abgeführt.

⁴ Energiekostenzuschlag

Es wird ein Energiekostenzuschlag in Höhe von 10,00 EUR/m² gemieteter Hallenausstellungsfläche erhoben. Bei zweigeschossigem Standaufbau wird der Energiekostenzuschlag in Höhe von 10,00 EUR/m² zusätzlich für die überbaute Obergeschossfläche pro m² erhoben. Grundsätzlich sind im Beteiligungspreis die Kosten für Beleuchtung, Heizung und Klimatisierung der Ausstellungsräumlichkeiten enthalten. Aufgrund der zuletzt stark gestiegenen Energiepreise ist die Messe München GmbH jedoch gezwungen, zusätzlich diesen Energiekostenzuschlag zu erheben.

Ausstellerausweise

Bei einer Standgröße von 20 Quadratmeter erhält jeder Hauptaussteller vier kostenlose Ausstellerausweise, für jede weiteren angefangenen 10 Quadratmeter erhalten Sie zusätzlich einen kostenlosen Ausstellerausweis.

Darüber hinaus benötigte Ausstellerausweise für Ihr Standpersonal können für 445 Euro zzgl. MwSt. pro Stück im Ausstellershop bestellt werden.


Mitaussteller

Beteiligungspreise für Mitaussteller EXPO REAL 2023

AnmeldungPreis

bis zum 18. Mai 2023

775 € pro Unternehmen

ab dem 19. Mai bis inkl. 29. Juni 2023

950 € pro Unternehmen

ab dem 30. Juni bis inkl. 31. August 2023

1.500 € pro Unternehmen

Wichtiger Hinweis

Unternehmen, die zur EXPO REAL als Mitaussteller angemeldet werden, werden in die offiziellen Messeverzeichnisse (print, online, mobil) aufgenommen. Eine Aufnahme im gedruckten Messeverzeichnis ist jedoch nur für Aussteller möglich, die sich bis zum 29. Juni 2023 (23:59 Uhr) angemeldet und ihren Firmeneintrag bis zum 20. Juli 2023 freigegeben haben.

Mitaussteller, die sich nach dem 29. Juni 2023 anmelden, werden nur noch in den online und mobilen Verzeichnissen der EXPO REAL geführt.

Obligatorischer Kommunikationsbeitrag

Für alle Mitaussteller wird ein obligatorischer Kommunikationsbeitrag von je EUR 950 erhoben. Der obligatorische Kommunikationsbeitrag beinhaltet den Grundeintrag in alle Messeverzeichnisse (print, online, mobil) nach Maßgabe der Klausel B 10 Besondere Teilnahmebedingungen. Gegen zusätzliches Entgelt können weitere Einträge in den angebotenen Medien geschaltet werden. Die zusätzlichen Eintragungs- und Werbemöglichkeiten sowie die Preise, bereitgestellt durch den von der Messe München GmbH beauftragten Media Services Partner, sind im Aussteller-Shop ersichtlich. Aussteller, die sich nach dem 29. Juni 2023 anmelden, werden nur noch in den online und mobilen Verzeichnissen geführt. Der Beitrag bleibt hierbei unverändert.


Kostenvoranschlag

Vielen Dank für Ihr Interesse an der EXPO REAL. Sofern Sie sich für einen eigenen Stand interessieren, erstellen wir Ihnen gerne jederzeit einen individuellen Kostenvoranschlag für eine Standbeteiligung. Bitte kontaktieren Sie die EXPO REAL Projektleitung unter exhibitor@exporeal.net und wir kommen sobald als möglich auf Sie zu.