Ausstellen lohnt sich

Die Geschäftsplattform der internationalen Immobilienbranche

Auf der EXPO REAL treffen sich die Entscheider der internationalen Immobilienwirtschaft: Aus 76 Ländern stammten die 46.747 Teilnehmer dieses herausragenden Branchenevents 2019. Ideal, um neue Projekte zu initiieren, Abschlüsse zu tätigen und Kontakte mit Kunden und Geschäftspartnern zu knüpfen. Und das über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie hinweg: ob Entwicklung, Finanzierung und Realisierung, ob Vermarktung, Betrieb oder Nutzung.

Ausstellen lohnt sich: gute Gründe für die EXPO REAL.

  • Treffpunkt der Immobilien- und Investitionsbranche
    Und optimale Basis für internationales, branchenübergreifendes Networking: Hier treffen sich 46.747 Entscheider aus der Immobilienwirtschaft und präsentieren sich 2.189 Unternehmen.
  • Internationaler Marktplatz für Projekte und Investitionsvorhaben
    Alle wichtigen Märkte und Segmente der Immobilienwirtschaft sind vertreten. Nicht zuletzt ist die EXPO REAL eine bewährte Plattform, um neue Märkte, Unternehmen und Teilnehmer kennenzulernen und so Ihren Markteintritt vorzubereiten.
  • Hochkarätiges Konferenzprogramm
    Geballte Kompetenz für Ihren Erfolg: Im umfassenden Konferenzprogramm mit über 600 internationalen Experten profitieren Sie von wertvollem Know-how.

Die EXPO REAL auf einen Blick

Aussteller
Beteiligungspreise

Ihr Messestand auf der EXPO REAL: Informieren Sie sich hier zu den Preisen.

Beteiligungspreise
EXPO REAL Gebäudemodell
Aussteller
Die wichtigsten Termine auf einen Blick

Hier finden Sie alle Termine und Fristen, Logistikinformationen sowie wichtige Ausstellerinformationen für Ihre Planung.

Termine und Fristen
EXPO REAL Grafik Kontakt
Aussteller
Ihre Ansprechpartner

Hier finden Sie alle Ansprechpartner und Kontaktdaten zum Team der EXPO REAL.

Beratung und Kontakt