Daten & Fakten


Fachmesse für Immobilien und Investitionen

Die internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen findet jeden Oktober in München statt. Seit 1998 ist die EXPO REAL jährlich drei Tage lang Gastgeber für die gesamte Branche.

Erfolgszahlen

Führende europäische B2B-Plattform
Als größte B2B-Fachmesse in Europa bietet die EXPO REAL Ihnen beste Bedingungen für effizientes Networking. Profitieren Sie von unserer führenden Plattform: Nutzen Sie die umfassenden Möglichkeiten zur Marktorientierung und -sondierung.

EXPO REAL 2019 - Die Branche in Zeiten von Handelsstreit, Brexit, Niedrig- und Negativzinsen

 

Die EXPO REAL ist der wichtigste Treffpunkt der Immobilienbranche, die für 2019 erneut ein starkes Jahr erwartet. Gleichzeitig gibt es konjunkturelle Eintrübungen: Das Weltwirtschaftwachstum liegt in einer Talsohle bei nur ca. drei Prozent.

Handelsstreit, Brexit, Niedrig- und Negativzinsen und die Auswirkungen auf die Immobilienbranche und die Immobilieninvestitionen: Das sind nur einige der viel diskutierten Themen auf der EXPO REAL.

Internationale Experten aus der gesamten Wertschöpfungskette
Auf der EXPO REAL finden Sie potenzielle Geschäftspartner für den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie: Von der Idee und Konzeption über Investition und Finanzierung, Realisierung und Vermarktung bis hin zu Betrieb und Nutzung.

Auch die Teilnehmer der EXPO REAL bilden die gesamte Wertschöpfungskette ab:

  • Projektentwickler und Projektmanager
  • Investoren und Finanzierer
  • Immobilienberater und -vermittler
  • Architekten und Planer
  • Corporate Real Estate Manager
  • Expansionsleiter
  • Wirtschaftsregionen und Städte

Konferenzprogramm am Puls der Zeit
Unser hochwertiges Konferenzprogramm greift auf, was die Branche bewegt. In gut 100 Konferenzen und Gesprächsrunden diskutieren rund 500 Branchenexperten über aktuelle Trends und Innovationen des Immobilien-, Investitions- und Finanzierungsmarktes.