Videos von der EXPO REAL

Etwas zu bewegen und voranzubringen – das treibt alle an, die auf die EXPO REAL kommen. Erleben Sie in unserem Film diese einzigartige Atmosphäre.

EXPO REAL 2019 - Die Branche in Zeiten von Handelsstreit, Brexit, Niedrig- und Negativzinsen

 

Die EXPO REAL ist der wichtigste Treffpunkt der Immobilienbranche, die für 2019 erneut ein starkes Jahr erwartet. Gleichzeitig gibt es konjunkturelle Eintrübungen: Das Weltwirtschaftwachstum liegt in einer Talsohle bei nur ca. drei Prozent.

Handelsstreit, Brexit, Niedrig- und Negativzinsen und die Auswirkungen auf die Immobilienbranche und die Immobilieninvestitionen: Das sind nur einige der viel diskutierten Themen auf der EXPO REAL.

EXPO REAL 2019 - NOVA3: Neues Messekonzept

 

Einen Blick in die Zukunft der Immobilienbranche – das ermöglicht ein neues Messekonzept der Expo Real – Nova3. In einer eigenen Halle dreht sich alles rund um das Thema Innovationen. Die Idee dahinter: ein reger Austausch zwischen Startups, Grownups und bereits etablierten Unternehmen, um die digitale Transformation in der Branche zu fördern.

EXPO REAL 2019 - Große Eröffnung

 

Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung, Messe München:

„2019 ist für die Messe München ein sehr gutes Jahr, alle Veranstaltungen sind bislang ausgezeichnet gelaufen. Auch die Expo Real hat einen Zuwachs von 4,5% bei den Ausstellern, auf insgesamt 2190. Diese hohe Nachfrage hat dazu geführt, dass wir eine siebte Halle eröffnen, die sich schwerpunktmäßig den Themen Startups und Innovationen widmet. Also die Stimmung in der Branche ist nach wie vor gut. Wir haben einen Stimmungsbarometer ermittelt von den Teilnehmern der letzten Veranstaltung im Juli. Da haben 14% sogar angegeben, dass sie ein neues Rekordjahr erwarten. Eine ganz große Zahl mit einem sehr erfolgreichen Jahr, auch wenn in den letzten zwei Quartalen das Investitionsvolumen in Deutschland ein wenig nachgelassen hat. Es sind natürlich aber auch alle sehr aufmerksam, was die Entwicklung in Großbritannien ergeben wird: Der Brexit. Das Thema Niedrigzinspolitik polarisiert sehr, etwa die Hälfte sagt: „es ist gut so“. Die andere Hälfte sagt: „ nein, es ist nicht nachhaltig genug“. Also es gibt viel zu diskutieren auf der Messe, dafür ist sie auch da.

Das Thema bezahlbarer Wohnraum, vor allem in den Großstädten, ist natürlich eines, das sehr diskussionträchtig ist. Die Vorschläge gehen weit auseinander, angefangen von vereinfachten Genehmigungsverfahren, mehr Ausweisung für Wohnungen bis hin zur Enteignung. Es gibt auch hier viel Kontroverses zu diskutieren. Wir hoffen alle, dass die Diskussionen am Ende zu Ergebnissen führen werden, um diese gesellschaftlichen Probleme bald zu lösen. Wir haben ein sehr umfangreiches Konferenzprogramm. Ein Vortrag von Dr. Kater, dem Chefvolkswirt der DekaBank, ist dem Thema Brexit und die Auswirkungen auf Europa gewidmet. Ein anderer Vortrag von Professor Felbermayr, dem Präsidenten des Institutes für Weltwirtschaft in Kiel, beschäftigt sich mit der politischen Entwicklung in den USA und den Auswirkungen der Entscheidung der US Administration auf die Wirtschaft. Also sehr spannende Themen, die diskutiert werden.“

  • Dr. Ulrich Kater
    Peter Glus
    Dr. Andreas Mattner
    Hongqi Guo

Statements der EXPO REAL 2019

  • Dr. Ulrich Kater
  • Peter Glus
  • Dr. Andreas Mattner
  • Hongqi Guo

EXPO REAL 2019 – International Outlook

 

Where is the growth in international investment coming from, what global trends are we seeing? EXPO REAL recently captured thoughts from international players about the global outlook. At this stage in the cycle we hear how investors are looking for structural themes rather than cyclical. Global investors are aiming to diversify their investments with increasing use of European platforms, helped by low vacancy rates and liquidity. A strong theme emerged around the cradle to grave opportunities: nurseries, student housing, co-living/working and senior housing. We hear how this trend is powered increasingly by companies providing flexible products, with a strong digital vision.

EXPO REAL 2019 – The UK Outlook

 

The UK is facing a change in its relationship with the European Union. EXPO REAL recently hosted with Nuveen a wide ranging debate in London and captured views of the public and private sector on the outlook for the UK, Foreign Direct Investment and Capital Flows. We looked at where the opportunities are within the UK market for investment, exploring the growth sectors as well as regional opportunities. With short term disruption providing opportunity, increased regional liquidity, the importance of logistics and multi-let industrial and an target of 300,000 new homes per year the debate shone a light on investible propositions.

EXPO REAL 2019 – Lösungen für Wohnungsnot

 

Bezahlbares Wohnen ist derzeit eines der vorherrschenden Themen in der Immobilienwirtschaft und Politik – und hat auch im Konferenzprogramm der EXPO REAL einen festen Platz. Es gibt keine einfache Lösung, alle Beteiligten sind gefordert. Ob eine Regulierung der Mieten, die Ausweisung neuer Flächen für Wohnbebauung oder vereinfachte Planungs- und Bauprozesse: Vorschläge gibt es viele, mit dem Ruf nach Enteignung der großen Wohnungsunternehmen auch recht radikale. Die EXPO REAL fing dazu Expertenstimmen in Berlin ein.

Die EXPO REAL zum Reinhören

Das Team vom Messeradio ist auf der EXPO REAL für Sie unterwegs, um die unterschiedlichsten Themen der Branche redaktionell zu bearbeiten.

Im Downloadbereich stellen wir Ihnen kostenfrei unser Tonmaterial in Sendequalität (MP3) zur Verfügung.